Sept., 19/20 – Do/Fr.

ORTE UND ZEITEN WERDEN IN KÜRZE BEKANNT GEGEBEN.
– Provinz Malaga und Granada

Drukmo Gyal Dakini (འབྲུག་མོ་རྒྱལ) wurde im Nordosten Tibets in eine tibetische Yogafamilie (Tib. སྔགས་པ Ngakpa) geboren, in der Mantra und Meditation in jungen Jahren eingeführt wurden. Mit Unterstützung der lokalen tibetischen yogischen Gemeinschaft und Familie übte sie Mantras mit traditionellen alten Melodien und sang ab 2008 öffentlich.

Anfang 2014 zog sie nach Europa, um mit Sorig Khang International zusammenzuarbeiten – einer der größten Organisationen und der Akademie für Traditionelle Tibetische Medizin im Westen, die von Dr. Nida Chenagtsang gegründet wurde. Während ihres Aufenthalts im Westen produzierte sie 5 Alben mit tibetischen Heilungsmantras und Gesängen mit Musikern aus der ganzen Welt.
Sie reiste in mehr als 20 Länder, um Konzerte, öffentliche Vorträge, Workshops und Kurse über Heilmantras, Yoga, Meditation sowie externe Therapien nach der Traditionellen Tibetischen Medizin zu besuchen. Einer der Schwerpunkte all ihrer Aktivitäten ist es, Frauen zu helfen, Gleichberechtigung zu finden, Müttern und Kindern zu helfen, sich mit Göttlichkeit und Mitgefühl durch tibetische spirituelle Heilung und buddhistische Praktiken zu begegnen.

[/youtube]